Keine Bildbeschreibung verfügbar

Darmstadt, Herderschule

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.):

Die Herderschule ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprachheilförderung und einer Abteilung Hören. Sie hat zwei Vorklassen,
in der schon Schülerinnen und Schüler ab einem Alter von 4 Jahren unterrichtet werden. In den Klassenstufen 1-4 ist sie ebenfalls zweizügig. Hier wird nach den Bildungsstandards für die Grundschule unterrichtet. Die Klassen 5-9 sind einzügig und arbeiten nach den Standards der Hauptschule. Die Alterspanne
liegt somit zwischen 5(4 kommt in der Realität kaum vor) und 17 Jahren. Die Schülerhöchstzahl pro Klasse liegt bei 12, in der Vorklasse bei 8 Schülern und Schülerinnen. Insgesamt hat die Schule ca. 160 Schülerinnen und Schüler.
Die Schule liegt mitten im Darmstädter Stadtteil Bessungen und ist sehr gut ausgestattet. Aufgabe der Schule ist es die sprachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler bzw. Umgang mit ihrer Hörschädigung zu stärken und den Unterricht so zu gestalten, dass sie entsprechend ihrer Begabung lernen können. Hierzu dienen die Gestaltung von guten akustischen Bedingungen und passenden sprachlichen Lerngelegenheiten.

 

Einsatzbereiche der Freiwilligen:

Der Einsatz sollte im Rahmen des Paktes für den Ganztag erfolgen. In den Lern- und Spielzeiten im Pakt für den Nachmittag sollten die Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und Betreuungskräften unterstützt werden. Es hierbei daran gedacht die Lernzeiten auf ein bis zwei Jahrgänge zu beschränken. Bei der Betreuung einzelner Räume (wie Bibliothek /Bewegungsraum/ Spielraum) im offenen Angebot sollte mitgeholfen werden. Einzelne Gruppen sollten bei der Einnahme des Mittagsessens begleitet werden.

 

Anforderungen an die Bewerber*innen:

Die Bewerber*in sollte Freude im Umgang mit Kindern und/oder Jugendlichen haben.
Wünschenswert wären Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit z.B. als Pfandfinder, Übungsleiter, Nachhilfe etc.

 

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an unser Team mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Frankfurter Straße 73
64293 Darmstadt
Fax.: 06151 9762-10

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail