upload/IB/VB_Nord/Schleswig-Holstein/FWD/Web_IB_FWD_Header_2.jpg

Darmstadt, Kinderkrippe „Sag Ja zum Kind“ e.V.

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.):

Die Kinderkrippe des Vereins „Sag Ja zum Kind“ e.V. ist eine kleine, liebevolle und familiäre Einrichtung, in der großen Wert auf eine enge Bildungs- und Erziehungspartnerschaft gelegt wird. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Unterstützung junge und/oder alleinerziehender Eltern, die sich in Ausbildung, Studium und Sprachschule befinden. Betreut werden Kinder im Alter von 2 Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten von 5 hauptamtlichen Fachkräften und ehrenamtlichen Helferinnen. Das Gebäude der Einrichtung, ein ehemaliges Polizeirevier, bietet auf 2 Etagen liebevoll eingerichtete Räumlichkeiten für die bis zu 22 Krippenkinder. Im Dachgeschoss des Hauses befindet sich die Hausmeisterwohnung. Das Außengelände der Kinderkrippe grenzt an den Garten der Emilia Seniorenresidenz, welchen die Krippe im Rahmen der Kooperation „Jung trifft Alt“ mitbenutzen darf. Diese Kooperation umfasst die Begegnung der Kinder und Senioren auf dem Gelände der Kinderkrippe und der Seniorenresidenz und ein wöchentliches Musikangebot. 

Einsatzbereiche der Freiwilligen:

Pädagogischer Bereich:


Gemeinsam mit den Fachkräften die Kinder in ihrem Krippenalltag begleiten durch:
-Bücher anschauen und vorlesen
-Teilnahme an Ausflügen und Begleitung in den Garten der Kinderkrippe
-Unterstützung beim Spiele Spielen, Puzzeln, Duplo Bauen, Eisenbahn Bauen, Rollenspielen etc.
-Singen und Musik machen wie z.B. im Morgenkreis
-Teilnahme und Durchführung von bspw. kreativen, musikalischen und bewegungsorientierten Angeboten
-Unterstützung der Kinder bei der Konfliktlösung
-Unterstützung der Kinder beim Aufräumen
-Unterstützung bei der Schlafbegleitung der Kinder
-Windelwechseln (wenn Kinder und FSJ-Kraft zustimmen) und Hilfe beim Aus-/Anziehen
-Teilnahme an Teamsitzungen und Festen

Hauswirtschaftlicher Bereich:


-In der Küche anfallende Arbeiten (nach den Mahlzeiten Spülmaschine ein- und ausräumen und ggf. Geschirr per Hand spülen)
-Bettenbeziehen/Betten nach dem Schlafen machen
-Säubern der Tische nach den Mahlzeiten
-Bio- und Windelmüll rausbringen

 

Anforderungen an die Bewerber*innen

-Interesse und Freude an der Arbeit mit kleinen und großen Menschen
-Ein Herz für Kinder  
-Zuverlässigkeit, Flexibilität, Engagement und Spontanität
-Freundlich, herzlich und open-minded

 

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmstadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Frankfurter Straße 73
64293 Darmstadt
Fax.: 06151 9762-10