upload/IB/VB_Nord/Schleswig-Holstein/FWD/Web_IB_FWD_Header_2.jpg

Darmstadt, Heinrich-Heine-Schule

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.):

Die Heinrich-Heine-Schule ist eine ganztägig arbeitende Grundschule.

Am Vormittag findet der Unterricht für die Klassen 1-4 in den Klassenräumen und der Turnhalle statt. Außerdem steht ein PC Raum und ein Mehrzweckraum zur Verfügung.

Die Schulkindbetreuung am Nachmittag geht bis 17:00 Uhr und es sind täglich 65 Kinder angemeldet. Außerdem findet an 6 Wochen im Schuljahr eine Ferienbetreuung von 08:00 bis 16:00 Uhr statt.

Das Einzugsgebiet der Heinrich-Heine-Schule ist der Sozialraum Darmstadt Süd, der vom südlichen Teil Bessungens bis zur Heimstättensiedlung reicht. Die Schulkindbetreuung verfügt in der Schule über zwei Räume, die unterschiedlich gestaltet sind. Es gibt einen Ruheraum, in den sich die Kinder zurückziehen können, wenn sie eine Pause benötigen. Hier sorgt eine große Couch mit Kissen und Stofftieren für gemütliche Stimmung. Außerdem gibt es Bücher, Bastel- und Malmaterialien, die von den Kindern genutzt werden. Der zweite Raum dient den Kindern als Freispielraum. Hier gibt es eine große Holzburg, in der die Kinder spielen oder sich zurückzuziehen. Zusätzlich nutzen wir für die Betreuung externen Raum. Dort finden täglich wechselnde kreative Gruppenangebote statt. Die Hausaufgabenbetreuung findet in den Klassenräumen statt. Es gibt einen sehr schönen Schulgarten, dort bauen die Kinder selbst Obst, Gemüse und Kräuter an, und ernten und zubereiten diese gemeinsam. Wir nutzen den großen Schulhof, um den Kindern verschiedene Bewegungsangebote an der frischen Luft zu machen, wie Longboard oder Inliner fahren.

Einsatzbereiche der Freiwilligen:

Die Freiwilligen beginnen um 08:30 Uhr ihren Tag und begleiten die Kinder am Vormittag in verschiedenen Klassen und bei Ausflügen. Ab 11:25 Uhr kommen sie in die Betreuung und übernehmen dort die abgesprochenen Aufgaben. Inklusive einer halben Stunde Pause geht der Dienst bis 16:30 Uhr.

Anforderungen an die Bewerber*innen:

Die Bewerber*innen sollten zuverlässig, verantwortungsbewusst und selbstständig sein. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Anleitung der Hausaufgaben Betreuung, die Betreuung im Außenbereich, die Zubereitung der Nachmittäglichen Snacks und die Gestaltung kreativer Angebote.

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmstadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Frankfurter Straße 73
64293 Darmstadt
Fax.: 06151 9762-10