upload/IB/VB_Nord/Schleswig-Holstein/FWD/Web_IB_FWD_Header_3.jpg

Darmstadt, Erstwohnhaus für geflüchtete Männer

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.):

Das Erstwohnhaus in der Bismarckstr. beherbergt alleinstehende erwachsene männliche Geflüchtete aus Ländern wie Syrien, Türkei, Iran und Afghanistan. Das Haus hat 34 Plätze. Die Aufgaben der Freiwillen sind die Unterstützung der Bewohner bei unterschiedlichen Angelegenheiten wie Wohnungs- und Arbeitssuche, Begleitung bei Behördengängen und die Unterstützung der Bewohner, die an Integrationskursen teilnehmen.

Einsatzbereiche der Freiwilligen:

In der Flüchtlingshilfe.

Anforderungen an die Bewerber*innen:

Offenheit und interkulturelle Sensibilität. Da es sich um eine Männerunterkunft handelt, bevorzugen wir männliche Bewerber.  

 

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmstadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Frankfurter Straße 73
64293 Darmstadt
Fax.: 06151 9762-10