Darmstadt, Jugendmigrationsdienst ab sofort

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.):

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) Darmstadt des IB ist als Fachberatungsstelle zuständig für die Stadt Darmstadt und den Landkreis Darmstadt-Dieburg und bietet jungen Menschen mit Migrationshintergrund Beratung und Begleitung im Integrationsprozess (sprachlich, schulisch, beruflich und sozial). Jährlich nehmen über 600 junge Menschen die Angebote des JMD wahr. Darüber hinaus unterstützt der JMD die jungen Menschen bis 27 Jahre in den Sprachkursen.

Als anerkannter Integrationskursträger bietet der IB Darmstadt Deutschsprachkurse für unterschiedliche Zielgruppen an: Jugend-Integrationskurse, Berufsbezogene Deutschkurse  sowie einen Frauenintegrationskurs mit Kinderbetreuung.

Einsatzbereiche der Freiwilligen:

  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung im Frauen-Integrationskurs (0-4jährige Kinder)
  • Unterstützung der pädagogischen Mitarbeiter*innen im Jugendmigrationsdienst, z.B. bei der Durchführung von Gruppenangeboten, im Bewerbungstraining, bei Projekten, als Begleitung zu Ämtern und Einrichtungen, durch Lernunterstützung oder beim Ausfüllen von Formularen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeit (Aushilfstätigkeiten, Telefonzentrale, Post)

Anforderungen an die Bewerber*innen:

  • Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Erfahrung in der Kinderbetreuung
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel)
  • Motivation und Teamfähigkeit

 

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmsadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Marburger Str. 2
64289 Darmstadt
Fax.: 06151 97154-28