Ober-Ramstadt, Jugendzentrum TRIO ab Sommer 2020

Einsatzbereiche der Freiwilligen

Die Kinder – und Jugendförderung Ober-Ramstadt ist dem Fachbereich II - Sicherheit und Ordnung, Soziales der Stadt Ober-Ramstadt angegliedert und als Außenstelle in einem eigenständigen Gebäude – dem TRIO – untergebracht. Zu dem Angebotsspektrum gehören u.a. Offene Treffs, geschlechtsspezifische Gruppenangebote, Ferienbetreuung, Projektarbeiten und vieles mehr. Die Angebote richten sich an Kinder ab 6 Jahren bis hin zu jungen Erwachsenen.

Pädagogisches Ziel der Einrichtung ist die Förderung folgender Eigenschaften und Einstellungen bei Kindern und Jugendlichen: Entfaltung der Persönlichkeit, Eigeninitiative und Kreativität, Gleichberechtigung von Frau und Mann, demokratisches Verhalten und Verantwortungsbewusstsein, Kritikfähigkeit und Toleranz, Gerechtigkeit und Solidarität im sozialen Denken und Handeln sowie Handlungsstrategien hinsichtlich der Lebensplanung.

Der praktische Einsatz erfolgt in der hauswirtschaftlichen, organisatorischen und pädagogischen Mitarbeit in der Einsatzstelle mit folgenden Arbeitsschwerpunkten:

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Küchenorganisation, Einkäufe etc.)
  • Hausmeister Tätigkeiten (Nachfüllen von Verbrauchsmaterial, Erledigung kleinerer Reparaturen, Säuberung der Außenanlage und des Dienstfahrzeugs etc.)
  • Organisatorische Aufgaben (Verteilung von Infoflyern, Botengänge, Unterstützung bei der Vorbereitung der Jugendtreffs, Aufräumarbeiten)
  • Fahrdienste (zur Erledigung von Einkäufen o.ä. und Heimfahrservice der Kinder und Jugendlichen nach den Treffs und bei Ausflügen)
  • Unterstützung der Beschäftigten während der Jugendtreffs und Veranstaltungen (Ferienbetreuung, Jungen- oder Mädchentreff, Offener Treff, Veranstaltungen und Ausflüge für Kinder und Jugendliche)

Je nach Motivation und Fähigkeiten der/des Bundesfreiwilligen: Unterstützung der Beschäftigten bei der  Planung und Organisation der pädagogischen Angebote sowie die Möglichkeit eigenständige Projekte zu planen und umzusetzen

Anforderungen an die Bewerber*innen

  • Führerschein Klasse B
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Motivation
  • Belastbarkeit
  • zuverlässige und ordentliche Arbeitsweise

 

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmsadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Marburger Str. 2
64289 Darmstadt
Fax.: 06151 97154-28