BFD Freiwillige Feuerwehr Pfinztal - ab sofort

Bei der Gemeinde Pfinztal, mit 18.500 Einwohnern größte Kommune in Baden-Württemberg ohne Stadtrecht, ist bei unserer Freiwilligen Feuerwehr – zum nächst möglichen Zeitpunkt (spätestens zum 01.09.2020) eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst zu besetzen.


Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) wird grundsätzlich in Vollzeit für die Dauer eines Jahres geleistet und wird als überwiegende praktische Hilfstätigkeit in gemeindewohlorientierten Einrichtungen erfüllt. Der BFD wird pädagogisch begleitet mit dem Ziel, soziale Kompetenzen zu vermitteln und das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl zu stärken. Die/der Freiwillige erhält eine Anleitung von der Einsatzstelle. Darüber hinaus finden während des BFD Seminare statt, für welche Teilnahmepflicht besteht.

Wir erwarten – folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Interesse an den Tätigkeitsbereichen der Freiwilligen Feuerwehr
  • eine abgeschlossene Grundausbildung bei einer Freiwilligen Feuerwehr (wünschenswert)
  • eine Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Beendigung der Schulpflicht

Sie unterstützen die Freiwillige Feuerwehr in folgenden Bereichen

  • Mitarbeit beim hauptamtlichen Gerätewart und Feuerwehrsachbearbeiter
  • Pflege und Instandhaltung der Einsatzfahrzeuge
  • Unterstützung bei der Geräteprüfung und –pflege
  • Mitarbeit in der Kleiderkammer und Atemschutzwerkstatt
  • Mithilfe bei der Inventarisierung der Ausrüstung und kleinere Arbeiten am PC
  • Feuerwehreinsatzdienst bei entsprechender Ausbildung
  • Fahrdienste / Botengänge
  • Wir bieten Ihnen
  • ein überaus interessantes Arbeitsfeld in einer zukunftsorientierten, dynamischen Gemeinde mit einem aktiven öffentlichen Leben, welche eine landschaftlich reizvolle Umgebung, gute Infrastruktureinrichtungen und Verkehrsanbindungen auszeichnet
  • moderne Strukturen in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • ein Taschengeld in Höhe von 330 € und einen Verpflegungszuschuss in Höhe von 70 € je Monat. Der Bundesfreiwilligendienst ist in der Sozialversicherung einem Ausbildungsverhältnis gleichgestellt. Die Einsatzstelle zahlt alle Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung.
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Überzeugen Sie sich auf www.pfinztal.de von unserem Potenzial und senden Sie Ihre Bewerbung bitte als pdf-Datei bis zum 17.04.2020 an h.fribolin@pfinztal.de oder auf dem Postweg an die Gemeinde Pfinztal, Personalamt, Hauptstr. 70, 76327 Pfinztal.


Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Hans-Martin Fribolin vom Personalamt unter der Tel. Nr. 07240-62330 (h.fribolin@pfinztal.de) sowie unser kommissarischer Kommandant, Herr Christian Bauer, Tel. 07240-62112, (c.bauer@pfinztal.de) gerne zur Verfügung

oder

Bewerbungen per Mail an Silke.Nagler@ib.de oder telefonisch unter 0721/921354 20

 

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Karlsruhe
Ohiostraße 5
76149 Karlsruhe