BFD Biberach/Umgebung: Amt für Flüchtlinge und Integration

Beschreibung der Einsatzstelle:
Das Landratsamt Biberach als Untere Aufnahmebehörde ist nach dem Flüchtlingsaufnahmegesetz für die Aufnahme, vorläufige Unterbringung und soziale Betreuung von Geflüchteten zuständig. Für diese Aufgabe unterhält das Landratsamt dezentrale Gemeinschaftsunterkünfte.
Mit der Umsetzung des Konzepts des Integrationsmanagements erweiterte sich der Aufgabenbereich hin zu einer niederschwelligen, kultursensiblen und aufsuchenden Sozialarbeit in der Anschlussunterbringung.

Anzahl der FSJ/BFD Plätze: 5
Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der*des Freiwilligen:

Unsere Bundesfreiwilligendienstleistenden unterstützen die Sozialarbeiter/innen vor allem in den Gemeinschaftsunterkünften. Zu ihren Aufgaben gehören: Begleitung zu den Sprechstunden vor Ort; Terminvereinbarungen bei Ärzten, Schulen und Behörden; Postausgabe an die Bewohner/innen in der vorläufigen Unterbringung; Verwaltungsaufgaben (E-Mails verfassen, beantworten, Dokumentation in der digitalen Akte); Unterstützung bei der Ausfüllung von Anträgen; eigene Projektarbeit wie Kochaktionen, Spielenachmittage, Sprachkurse oder sonstige Freizeitaktivitäten.
Die Einsatzorte sind im gesamten Landkreis Biberach in unseren Außenstellen: Biberach, Laupheim, Ochsenhausen, Bad Buchau und Riedlingen möglich. Pro Außenstelle steht ein Platz im Freiwilligendienst zur Verfügung. Sofern freie Plätze zur Verfügung stehen ist der Beginn der Einsatzphase flexibel.

Arbeitszeiten:
 Montag bis Freitag
39 Stunden/Woche


Anforderungen
Mindestalter:  18
Sprachniveau Deutsch:     B2
Führerschein                       x
Impfung                               x
und zwar:    Masern
Einfaches Führungszeugnis □
Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis x
Verpflegung:
□    ja
x    nein

Unterkunft:
□    ja    evtl. Miethöhe ______
x    nein

Sonstiges

Teilnahme an Besprechungen, internen Fortbildungen, sehr gute Einarbeitung

Taschengeld: 400€

Verpflegungskostenzuschuss: 60€

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Ulmer Straße 8
88212 Ravensburg
Fax.: 0 751 35294596

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail