Städtische Rehaklinik Bad Waldsee, Rezeption

Beschreibung der Einsatzstelle:

Als modernes und leistungsfähiges Unternehmen im Gesundheitswesen betreuen wir Patienten mit gynäkologischen, orthopädischen und rheumatologischen Erkrankungen in unserer Klinik Maximilianbad und im Rehazentrum bei der Therme.

Zu den Städtischen Rehakliniken Bad Waldsee gehören 3 Kliniken mit 500 Patientenbetten, sowie 2 Therapiezentren und ein Thermalbad mit angeschlossener Cafeteria und Sauna-/ Wellnessbereich.

Die Städtischen Rehakliniken führen hauptsächlich Rehabilitationsmaßnahmen verschiedener Rentenversicherungsträger in Form von 3- bis 4-wöchigen Kuren durch. Ein Großteil unserer Gäste sind Privatpatienten. Als Kurmittel geben wir Mooranwendung, Kneippanwendung, Bewegungstherapie und Thermalwasser ab.

Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der*des Freiwilligen:
•    Mithilfe bei An-/Abreise der Patienten/Gästen
•    Mithilfe in der Patientenaufnahme bei Anreise der Patienten/Gäste
•    Kurierdienste zwischen der Patientenaufnahme und den Ärzten
•    Transferdienste
•    Allgemeine Aufgaben

Arbeitszeiten:

Montag bis Freitag: 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Anforderungen (z.B. Mindestalter, Führerschein usw.):

•    Einfühlungsvermögen und Teamorientierung
•    Ausgeprägte Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
•    Selbständiges Arbeiten

Anzahl der FSJ-Stellen: 1
Verpflegung (Möglichkeit innerhalb der Einsatzstelle): ja

 Wohnplatz: nein
 

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Ulmer Straße 8
88212 Ravensburg
Fax.: 0 751 35294596

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail