Ernst-Leinius-Schule (Kassel)

Die Ernst-Leinius-Schule ist eine Grundschule und hat ca. 250 Schülerinnen und Schüler. Seit 2010 arbeitet die Schule ganztägig (Pakt für den Nachmittag). An dem Pakt für den Nachmittag nehmen über 200 Schülerinnen und Schüler in Kooperation mit den nahegelegenen Horten teil.

Im Schuljahr 2018/19 hat sich unsere Schule auf den Weg gemacht, musikalische Grundschule zu werden. Das bedeutet wir versuchen, mehr Musik in mehr Fächern mit mehr Beteiligten umzusetzen.

In unserer Einrichtung kann man den Umgang mit Kindern in der Altersklasse 5-11 Jahre in einem kompetenten, freundlichen Team erlernen und die Struktur einer Ganztagsschule in einer angenehmen Atmosphäre kennenlernen. An unserer Schule kann man Einblicke in den Beruf der GrundschullehrerInnen, SozialareiterInnen, Hausmeister und Sekretärin erhalten, um sich danach für den individuellen, perfekten Beruf entscheiden zu können. 

Der IB zahlt dir während deines Freiwilligendienstes ein Taschengeld von 400 € monatlich.

  • Unterstützung und Begleitung des Unterrichts
  • Begleitung von Ausflügen
  • Betreuung im Nachmittagsbereich
  • Unterstützung der AGs
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Einblick in Ganztagsleitung
  • Teilnahme an Elterngesprächen/Elternabenden

Das solltest du mitbringen:

  • Offenheit gegenüber Menschen/Kinder
  • Einfühlungsvermögen
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Pünktlichkeit

Du hast Interesse an einem Freiwilligendienst in dieser oder einer anderen Schule? Dann melde dich bei uns oder bewirb dich über:

https://ib-freiwilligendienste.de/standort/200909/

 

Wir freuen uns auf dich!

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Internationaler Bund Freiwilligendienste Kassel
Königsplatz 57
34117 Kassel
Fax.: 0561-57463710