Winghofer Medicum Rottenburg

  • Privatklinik, die alle Kassen bedient
  • Gebiet: gelenkerhaltende Chirurgie/Orthopädie, Op's, Prothesen, Sportverletzungen, Kooperation mit Sportverbänden.
  • Keine Schwerstkranke, keine Notfälle

Tätigkeitsfelder und Aufgaben im FSJ:

  • OP: außerhalb des OP-Saals auf Wachstation:
    Vorbereitung der Patient/innen auf die OP, Einschleusung in die OP, Versorgung der Patient/innen nach Op. Hilfe und Unterstützung der examinierten Kräfte: Assistenz des Funktionspersonals (Springer)
  • Station: Mithilfe der Grund- und Behandlungspflege, OP-Transporte.
    Serviceleistungen für Patient/innen, Lagerdienste ausschl. für Station, Reinigung von Urinflaschen (maschinell)
    Bluttransporte (Labor), Röntgen vorwiegend in der Arztpraxis (Zentrales Röntgenarchiv)

Rahmenbedingungen:

  • Im OP: Arbeitszeiten: 6.30 Uhr bis ca. 15.00/15.30 Uhr (nach Absprache)
  • Auf Station:
    Arbeitszeiten, Schichtdienst :
    - von 6.30 bis 14.30 Uhr bzw. 12.30 bis 20.30 Uhr
    - Wochenenddienst: jedes 2. Wochenende: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • TG: 404,73 €
  • Führerschein günstig für Transportaufgaben, aber nicht zwingend erforderlich.


Pädagogische Mitarbeiterin:
Ilona Eck

Einsatzort:
Röntgenstr. 38
72108 Rottenburg

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Internationaler Bund Freiwilligendienste Tübingen
Frondsbergstr. 55
72070 Tübingen
Tel.: 07071 559019
Fax.: 07071559010