BG Klinik Tübingen - Radiologie

Die Aufgaben der diagnostischen Radiologie sind im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der Universität Tübingen dem Ärztlichen Direktor der Abteilung für Radiologische Diagnostik des Universitätsklinikums, Prof. Dr. K. Nikolaou, übertragen. Die radiologische Diagnostik dient der umfassenden Erkennung krankhafter Veränderungen. Sie reicht von konventionellen Röntgenaufnahmen bis hin zu hochspeziellen, computergestützten Diagnoseverfahren für Verletzungen des Schädels, des Skelettsystems und der inneren Organe. Hierfür stehen ein Computertomograph (MDCT) sowie ein Magnet-Resonanz-Tomograph (MRT) zur Verfügung.

Tätigkeitsfelder und Aufgaben im FSJ:
•    Mitwirkung bei der Vorbereitung der Untersuchung
•    Mithilfe beim Umlagern des Patienten
•    Übernahme administrativer Aufgaben
•    Abrechnung digitaler Anforderungen
•    Bilder entwickeln

Rahmenbedingungen:
- Frühdienst (07:30 - 15:42)
- TG: 355,- €

Pädagogischer Mitarbeiter:
Herr Sebastian Wolf

Einsatzort:
Schnarrenbergstrasse 95
72076 Tübingen

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Internationaler Bund Freiwilligendienste Tübingen
Frondsbergstr. 55
72070 Tübingen
Tel.: 07071 559019
Fax.: 07071559010