FÖJ bei der Stadtverwaltung Jena - Fachdienst Umwelt

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Die Stadtverwaltung Jena bietet Interessierten, die die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten im Bereich Natur- und Umweltschutz erkunden möchten, ein FÖJ im Fachdienst Umwelt - Sachgebiet Naturschutz


Tätigkeitsfelder und Aufgaben der/s Freiwilligen

  • Betreuung besonders geschützter Bipotope im Stadtgebiet
  • Umsetzung Artenschutz an Gebäuden
  • Mitwirkung bei Naturschutztagungen
  • Gestaltung von Schautafeln zu Naturschutzthemen
  • Kontrolle der Landschaftsschutzgebietsgrenze


Rahmenbedingungen
Plätze:   1
Unterkunft:  keine Unterkunft
Erreichbarkeit: mit ÖPNV
Arbeitszeiten:   Mo - Fr,
Taschengeld:   350 €
Voraussetzungen:  Interesse an den oben genannten Tätigkeiten
Sonstiges:   -

Bewerbung:

  • Nutzen Sie dazu bitte unseren Bewerbungsbogen (unter Downloads): https://www.internationaler-bund.de/standort/200783/
  • Anschreiben & Lebenslauf
  • Passfoto
  • letztes Schulzeugnis in Kopie

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung an:

Internationaler Bund (IB)
FÖJ
Am Herrenberge 3
07745 Jena

Oder per E-Mail an: freiwilligendienste-jena@ib.de

Bei Fragen zu dieser FÖJ-Stelle wenden Sie sich bitte an Johannes Stengel unter der Nummer 03641 687-105 oder per E-Mail an johannes.stengel@ib.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standort Jena:
IB Freiwilligendienste Standort Jena, FÖJ
Johannes Stengel
Am Herrenberge 3
07745 Jena
03641 687-105
johannes.stengel@ib.de

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Jena
Am Herrenberge 3
07745 Jena
Fax.: 03641 687 202