Berkheim/Bonlanden - Illertalschule (FSJ)

Die Illertalschule Bonlanden ist eine kleine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen am Randbereich des Schulamts Biberach. Viele kennen das Kloster hier im Ort, mit dem wir als Schule aber nichts weiter zu tun haben.

Unsere Schule hat zur Zeit 49 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren. Das Kollegium besteht aus fünf Sonderschullehrer*innen, drei Fachlehrer*innen, einer Kinderpflegerin, Jugendbegleiter*innen und zwei FSJ-Kräften.

Mit einem einen ganzheitlichen Ansatz, fördern wir kognitive, praktische, soziale und emotionale Kompetenzen.

Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der Freiwilligen

 

 

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht (alle Schulstufen, hauptsächlich jedoch Klasse 1-4)
  • Individuelle Lernbegleitung von Schüler*innen.
  • Vorrangiges Arbeiten mit Schüler*innen der Grundstufe 1-4 Klasse
  • Begleitung und Aufsicht beim Mittagessen
  • Übernahem von Pausenaufsicht
  • Gelegentliche Fahrdienste

Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der Freiwilligen

 

 

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht (alle Schulstufen, hauptsächlich jedoch Klasse 1-4)
  • Individuelle Lernbegleitung von Schüler*innen.
  • Vorrangiges Arbeiten mit Schüler*innen der Grundstufe 1-4 Klasse
  • Begleitung und Aufsicht beim Mittagessen
  • Übernahem von Pausenaufsicht
  • Gelegentliche Fahrdienst
  • Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der Freiwilligen

     

     

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht (alle Schulstufen, hauptsächlich jedoch Klasse 1-4)
  • Individuelle Lernbegleitung von Schüler*innen.
  • Vorrangiges Arbeiten mit Schüler*innen der Grundstufe 1-4 Klasse
  • Begleitung und Aufsicht beim Mittagessen
  • Übernahem von Pausenaufsicht
  • Gelegentliche Fahrdienste

Arbeitszeiten

Täglich 8.00 Uhr bis 12.35 Uhr, dreimal die Woche bis 15.00 Uhr

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ulm
Magirusstr. 41
89077 Ulm (Donau)
Fax.: 0731 14006725