BFD in Lernstuben der Stadt Erlangen

Die Lernstuben der Stadt Erlangen sind Tagesstätten für Schulkinder mit erhöhtem Erziehungs-, Betreuungs- und Bildungsbedarf von der 1. bis zur 10. Klasse. Ab September werden in unterschiedlichen Einrichtungen volljährige, persönlich reife Freiwillige mit Durchsetzungsvermögen gesucht.

Folgende Lernstuben in Erlangen stehen zur Verfügung:

  • Lernstube Goldwitzerstr. 27
  • Lernstube am Anger 32
  • Lernstube Max-Planck-Str. 42
  • Lernstube Röthelheim Sophienstr. 90
  • Lernstube Zeißstr. 51
  • Städt. Lernstube Hertleinstr. 59
  • Lernstube Hertleinstr. 22-24
  • Lernstube Junkerstr. 1

Tätigkeiten:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sprachförderung von Kindern mit Sprechproblemen
  • Freizeitangebote, musisch-kreative Projekte, Sport und Bewegungsangebote
  • Organisation Ferienprogrammen und von Festen und Feiern

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte nutze hierfür unser Online-Bewerbungsportal. Hier kannst du persönliche Angaben und Einsatzwünsche eintragen sowie die notwendigen Unterlagen (bitte im PNG-, JPG- oder PDF-Format) direkt hochladen.

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • gerne - ein Passfoto

Mail-Anfragen rund um Bewerbungen:
Bewerbung-Nuernberg@ib.de

Teile unsere Inhalte

Möchtest du lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktiere uns!

Standort

FSJ und BFD in und um Nürnberg
Schanzäckerstr. 10
90443 Nürnberg
Fax.: 0911 94536-59

Mail-Programm öffnen (sofern konfiguriert) oder E-Mail-Adresse anzeigen

Mail-Programm E-Mail