Ochsenhausen, Amt für Flüchtlinge und Migrationj (BFD)

BFD beim Amt für Flüchtlinge und Integration im Landkreis Biberach

Das Landratsamt Biberach als Untere Aufnahmebehörde ist nach dem Flüchtlingsaufnahmegesetz für die Aufnahme, vorläufige Unterbringung und soziale Betreuung von Geflüchteten zuständig. Für diese Aufgabe unterhält das Landratsamt dezentrale Gemeinschaftsunterkünfte.

Mit der Umsetzung des Konzepts des Integrationsmanagements erweitert sich der Aufgabenbereich hin zu einer niederschwelligen, kultursensiblen und aufsuchenden Sozialarbeit in der Anschlussunterbringung.


Aufgabenbereiche der Freiwilligen

    Unterstützung der Sozialarbeiter*innen, vor allem in den Gemeinschaftsunterkünften
    Begleitung zu den Sprechstunden vor Ort
    Terminvereinbarungen bei Ärzten, Schulen und Behörden
    Postausgabe an die Bewohner*innen in der vorläufigen Unterbringung
    Verwaltungsaufgaben (Emails verfassen, beantworten, dokumentieren, …)
    eigene Projektarbeiten wie Kochaktionen, Spielenachmittage oder Freizeitaktivitäten

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ulm
Magirusstr. 41
89077 Ulm (Donau)
Fax.: 0731 14006725