FSJ in Tettnang: Gemeinschaftsschule Manzenberg (frei ab September 2022)

Jetzt bewerben! Frei ab September 2022!
 
 
Kurzbeschreibung der Einsatzstelle 
 
An der Gemeinschaftsschule Manzenberg werden Kinder von Klasse 1-10 unterrichtet. An der Gemeinschaftsschule werden Kinder mit unterschiedlichsten Begabungen gefördert. Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig an der Grundschule. Diese ist zweizügig und wird derzeit von etwa 160 Kindern besucht.
In der Kernzeitbetreuung werden angemeldete Kinder vor Unterrichtsbeginn, in der Mittagspause und nach Schulende bis 16:30 Uhr betreut.
An der Gemeinschaftsschule werden auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf inklusiv beschult.
 
 
Aufgaben der/s Freiwilligen 
 
Mitarbeit in der Betreuung vor Unterrichtsbeginn, in der Mittagspause und nach Unterrichtsende
Begleitung der Kinder zur Mensa
Betreuung der Kinder während des Essens
Mithilfe bei der Essensausgabe
Spieleausgabe während der großen Pause
Mitarbeit in verschiedenen AGs
Unterstützung einzelner Kinder in Unterrichtssituationen 
Vorbereitung und Gestaltung von Aktionstagen für die Grundschüler
 
 
Rahmenbedingungen
 
Plätze: 2
Erreichbarkeit: sehr gut mit ÖPNV
Verpflegung: In der Mensa besteht die Möglichkeit mittags kostenfrei mit den Kindern zu essen
Unterkunft: nein
Taschengeld: 400€
Arbeitszeiten: Mo.-Do. je nach Arbeitsplan zwischen 7:00 und 16:30 Uhr, freitags bis 13:00 Uhr
Sonstiges: Wöchentliche Teambesprechung mit Auszubildender und FSJ-ler*innen
 
 
Hier gelangst du zur Homepage der Einsatzstelle.
Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Ulmer Straße 8
88212 Ravensburg
Fax.: 0 751 35294596