Ehingen, Geriatrische Rehabilitation (FSJ)

 
Beschreibung der Einsatzstelle:
Die „Geriatrie“ ist ein Zweig der Medizin, der sich mit Gesundheit im Alter sowie den vorbeugenden, rehabilitativen und pflegerischen Aspekten von Krankheiten beim älteren Menschen befasst. Mit steigendem Lebensalter häufen sich Erkrankungen. Mögliche Folgen sind hierbei der Verlust von Mobilität und der Selbstversorgungsfähigkeit im Alltag. Abhängigkeit von fremder Hilfe oder gar Pflegebedürftigkeit können daraus entstehen. Diese Entwicklung ist kein zwingendes Schicksal. Sie können durch geriatrische Rehabilitation in vielen Fällen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Alltagskompetenz zurückgewinnen. Geriatrische Rehabilitation zeichnet sich durch den Einsatz eines multiprofessionell zusammengesetzten Teams aus. Das Hauptziel der geriatrischen Rehabilitation ist also die Wiedererlangung der Autonomie, eine hohe Lebensqualität und die Rückkehr in die vertraute soziale Umgebung gemäß dem sozialrechtlichen Grundsatz „Rehabilitation vor Pflege“.
 
Einsatzgebiete und Aufgabenbereiche der Freiwilligen:
 
Einsatzgebiet: 
- Geriatrische Rehabilitationsklinik mit 35 Betten
- Unterstützung und Zuarbeit in der Physiotherapie und Ergotherapie
 
Aufgabenbereich:
- Unterstützende physikalische Therapie- und Trainingsmaßnahmen nach Einarbeitung, wie z.B. Ultraschallbehandlungen, Motomed für Arme und Beine, Armbewegungsschiene, Wärmepackungen
- Unterstützung der Ergotherapie nach Einarbeitung, wie Z.B. Flechtgruppe, Aktivgruppe und Training am PC
- Eigentraining mit Patienten nach Therapeutenvorgabe und dessen eigenständige Planung
- Alltagsorientiertes Gehtraining und Gerätetrainingstherapie in Kleingruppen nach Einarbeitung
- Allgemeiner Hol- und Bringdienst der Patient*innen zu und von den Gruppentherapien
- Kopierdienst von Therapieanforderungen
- Vor- und Nachbereitung sowie Reinigung der Therapiematerialien und –geräte 
- Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (z.B. Sauberkeit im Therapeut*innen-Küchenbereich)
 
Arbeitszeiten:
Mo – Do 07:30 – 16:15 Uhr
Fr.          07:30 – 15:00 Uhr
kein Wochenend- und Feiertagsdienst
 
Das erwarten wir von unseren FSJ-Kräften: 
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation sich persönlich weiterzuentwickeln und Verantwortung für sich und die Patient*innen zu übernehmen
 
Wenn du Interesse an einer FSJ Stelle in diesem Bereich hast, dann sende uns deine Bewerbung gerne per Email an freiwilligendienste-ulm@ib.de
Gerne stehen wir auch für telefonische Rückfragen unter 0731-1400670 zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit:
Bewerbungsbogen
Bewerbungsanschreiben
Lebenslauf
Kopie des letzten Zeugnisses
bei Visumspflicht: Kopie des aktuellen Visums
Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ulm
Magirusstr. 41
89077 Ulm (Donau)
Fax.: 0731 14006725