FSJ im Montessori Kinderhaus/Waldgruppe Würzburg

"Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren." Gemäß dem Zitat von Maria Montessori werden die Kinder in einer ansprechenden und den Bedürfnissen der Kinder angepassten Umgebung betreut, in der sich ein jedes Kind frei bewegen kann.

Das integrative Kinderhaus verfügt über ein Haupthaus für 17 Kinder (von 3 bis 6 Jahren) und eine Waldgruppe im Steinbachtal. Hier werden, zusätzlich zum Kinderhaus, bis zu 18 Kinder (von 3 bis 6 Jahren) nach den Grundsätzen der Pädagogik Maria Montessori und der Natur-/Waldpädagogik betreut. „Kinder sind Baumeister ihrer selbst" - im Wald wird die Individualität und die Achtung der Persönlichkeit eines jeden Kindes großgeschrieben. Die freie Wahl des Materials überzeugt im Wald und am Nachmittag bei der Arbeit mit dem Montessori-Material. Die Kinder lernen im Wald durch ihr eigenes Tun aufgrund eigener Interessen, durch eigene Erfahrungen und in der Zeit, die für sie richtig ist.

Die Tätigkeiten im FSJ umfassen u.a.

  • pflegerische Betreuung der Kinder
  • Mitarbeit bei hauswirtschaftlichen Aufgaben unter Einhaltung der hygienischen Vorschriften
  • Unterstützung der Kinder bei ihren Aktivitäten
  • Mitgestaltung von Gruppenräumen
  • Mitorganisation und Mitgestaltung des Tagesablaufes
  • Mitarbeit bei der Planung der Elternabende und Feste in der Einrichtung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bitte nutze hierfür unser Online-Bewerbungsportal. Hier kannst du persönliche Angaben und Einsatzwünsche eintragen sowie die notwendigen Unterlagen (bitte im PNG-, JPG- oder PDF-Format) direkt hochladen.

 

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Würzburg FSJ/BFD
Wilhelm-Hoegner-Str. 13
97230 Würzburg-Estenfeld