Teilen Sie unsere Inhalte

NEU: FÖJ in Tierpension in Boizenburg

Die Einsatzstelle "Pfötchenkonzept" in Boizenburg ist ein Dienstleistungsunternehmen und in der Branche Tierpflege und Tierbedarf tätig.  Alle Leistungen dieses Betriebes orientieren sich am Wohl der Hunde. Die Angebote reichen von Hundeschule, Hundefriseur, Hundekrankengymnastik, Hundepension, Hundetagesstätte bis zu artgerechter Ernährungsberatung. Des Weiteren ist diese Einsatzstelle eine Ausbildungsstätte für Tierpfleger*innen und Hundefriseur*innen.

"Unser höchstes Ziel ist es, die Menschen und ihre Vierbeiner glücklich zu machen und jedes Lächeln von den Besitzern ist ein Ansporn für uns. Zudem sind wir ständig bestrebt, die artgerechte Haltung nach neusten kynologischen Erkenntnissen den Hundebesitzern nahezubringen. Darum lautet unser Leitsatz: Tiere möglichst Tier sein lassen und nicht vermenschlichen.“

Nachhaltigkeit und Gemeinnützigkeit

"Uns ist ein Handlungsprinzip zur Ressourcennutzung, bei dem eine dauerhafte Bedürfnisbefriedigung durch die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme (vor allem von Lebewesen und Ökosystemen) gewährleistet, wichtig. Um unsere Ausgleichflächen zu düngen verwenden wir den Hundekot und den Kompost aus unserer Eigenkompostierung. Zudem ist unser Hundefutter zu 100% biologisch abbaubar. Wir wissen, je mehr natürlich belassene Pflanzen wir haben, desto mehr Nützlinge haben wir. Darum sähen wir jährlich auf unserer Wildblumenwiese neu Pflanzen um die Bienen und andere Insekten in ihrem Lebensraum zu unterstützen. Außerdem sind in unserem Garten und auf dem gesamten Gelände Wildwuchsinseln angelegt. Zurzeit sind wir mit der WEMAG in Zusammenarbeit unseren gesamten Strom durch Sonnenenergie zu gewinnen. Im Winter heizen wir mit ökologischen Pelletöfen, welche mit zu 100% biologischen Holzpellets funktionieren. Um nicht nur unsere Nachhaltigkeit zum Ausdruck zu bringen, sondern auch unsere Gemeinnützigkeit, folgen einige Informationen zur Gemeinnützigkeit unseres Unternehmens.

Werden bei uns Fundtiere abgegeben, bringen wir die Tiere zum Tierarzt oder wir bringen die Tiere, die wir nicht selbst aufpäppeln können, zu den dafür zuständigen Aufnahmestellen. Da uns nicht nur das Wohl der Tiere und die Weiterentwicklung der Tiere am Herzen liegt, sondern auch die Weiterentwicklung und Förderung der Jugendlichen, stehen wir mit Schulewirtschaft MV in enger Zusammenarbeit. Dabei stellen die Unternehmen die Vernetzung in der Region sicher und die Förderung der ökonomischen Bildung und MINT-Bildung. Die Unternehmen gewährleisten zudem  Initiierungen von Kooperationen zwischen Schulen und Betrieben. Unser Betrieb bietet neben Schulpraktikas auch den Boy´s and Girl´s – Day an."

Deine Ziele im FÖJ in dieser Einsatzstelle könnten sein: 

  • soziale Kompetenzen fördern
  • das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl stärken
  • nachhaltigen Umgang und Umweltbewusstsein entwickeln und fördern
  • kompetentes Handeln für die Natur und die Umwelt schaffen und fördern
  • Verantwortungsbewusstsein stärken und ein sinnvolles Zeitmanagement entwickeln

Deine Aufgaben sind: 

  • Mithilfe in den Bereichen Tierpflege 
  • aktive Unterstützung der Fachkräfte bei der Versorgung von Fundtieren
  • Unterstützung der Fachkräfte in der Beratung der Kund*innen und Gäste
  • Mithilfe bei der öffentlichkeitsarbeit vor allem im Bereich der Aufklärung über artgerechte Tierhaltung und Ernährung

 

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Mecklenburg-Vorpommern Büro Schwerin
Dr.-Külz-Straße 20
19053 Schwerin
Fax.: 0385 207405-26