Teilen Sie unsere Inhalte

FÖJ in AWO Ökokita, Rostock

Die ÖkoKita ist eine soziale Einrichtung für die Kinderbetreuung von 0-6 Jahren. Gut gelegen am Rande der Hansestadt Rostock, inmitten der Natur, ermöglicht es sich für die Kinder deren Lebensvorgänge und Kreisläufe intensiv zu erkunden und erleben.  Die Kinder werden aufgeteilt in fünf Gruppen. Jeweils zwei Krippengruppen mit je 13 Kindern, zwei Kindergartengruppen mit je 15 Kindern und eine Vorschulgruppe auch mit 15 Kindern.

Derzeit besteht mein Team aus zehn staatlich anerkannten Erzieher*innen, sowie zwei Azubis, welche diesen Beruf gerade erlernen und drei Freiwilligen. Zudem behausen drei Hasen die ÖkoKita.

Die Arbeitszeiten werden abwechselnd unter den drei Freiwilligen aufgeteilt.

  • Frühschicht (7:00 - 15:30 Uhr)
  • Mittelschicht (7:30 - 16:00 Uhr)
  • Spätschicht (8:30 - 17:00 Uhr)

Hauptaufgaben der Freiwilligen:

  • Hilfe bei Betreuung der Kinder über den ganzen Tag
  • Unterstützung in der Küche (Essen verteilen, Kaffeezeit vorbereiten)

Besondere (Hilfs-)Aufgaben als ökologischen Freiwilligen

  • Unterstützung der Erzieher*innen in der Waldgruppe
  • Hilfe bei Garten- und Außenpflegearbeit
  • einmal in der Woche backen
  • Hilfe bei der Tierversorgung

(Quelle Text: akteulle FÖJlerin Franzi 2019/20)

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Mecklenburg-Vorpommern Büro Schwerin
Dr.-Külz-Straße 20
19053 Schwerin
Fax.: 0385 207405-26