01.07.2010

Die Hamburger Hummel unterstützt die IB Tanzgruppe Grazia


Die Hamburger Hummel möchte Kinder und Erwachsene unterhalten, informieren, aber vor allem auf soziale Projekte in Hamburg aufmerksam machen. Denn in Hamburg wird Gutes getan und viele fleißige Hände sind ehrenamtlich aktiv. Oftmals bleiben diese Projekte jedoch für die meisten unbekannt. Das möchte Die Hamburger Hummel ändern, ehrenamtliches Engagement würdigen und nicht zuletzt die vorgestellten Projekte auch über Spenden finanziell unterstützen. In ihrer aktuellen Ausgabe 3/2010 stellt Die Hamburger Hummel die Tanzgruppe Grazia des IB vor! Die IB-Tanzgruppe Grazia ist ein wichtiger Bestandteil der Integration von Kindern und Jugendlichen aus Spätaussiedler- und Migrantenfamilien in Hamburg-Bergedorf.

Um die Integration sozial schwacher zu gewährleisten, die die Hauptgruppe der Tänzerinnen und Tänzer ausmacht, ist die IB Tanzgruppe auf Spenden angewiesen. Der Tanzunterricht und alle anderen Aktivitäten werden zum Selbstkostenpreis angeboten. Seit 1994 haben ca. 1200 Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 27 Jahren das tanzpädagogische Angebot wahrgenommen. „Grazia bringt Generationen zusammen und sorgt für zahlreiche Kontakte zwischen zugewanderten Migranten und der einheimischen Wohnbevölkerung“, bestätigt Lukas Modler, Einrichtungsgeschäftsführer des IB in Hamburg/Schleswig-Holstein.

Die traditionelle Weihnachtsaufführung findet in diesem Jahr im Forum Hamburg des Gymnasiums Allermöhe statt. Am 18. und 19. Dezember 2010, jeweils von 12 bis 15 Uhr und von 16 bis 19 Uhr.

Die IB Tanzgruppe Grazia kann auch mit einem individuellen Programm für private oder betriebliche Auftritte engagiert werden! Buchung von Auftritten: Lucas Modler (Einrichtungsgeschäftsführer), Mobil: 0177/ 5210686.


< Träger fordern Ausbau des FSJ

Sie wünschen persönlichen Kontakt?

Kontaktieren Sie uns!

Zentrale Internationaler Bund

eMail: info@internationaler-bund.de

Tel. 0 69 - 9 45 45 - 0
Fax 0 69 - 9 45 45 - 280
Valentin-Senger-Straße 5
60389 Frankfurt am Main