upload/IB/FD-Freie-Stellen/FOEJ/02_Slider Unterseite 1_final.jpg

Biolandhof Waldhausen GbR, Tübingen

Kurzprofil

Der Biolandhof besteht aus rund 100 Hektar Betriebsfläche: Gemüseanbau, Milchkuhhaltung, Feldanbau, Streuobstwiesen & Hofladen (tägl. geöffnet),
Solidarische Landwirtschaft / Gemüseanbau in Hofkooperation (160 aktive Mitglieder)

Tätigkeitsfelder und Aufgaben der Freiwilligen

  • Mitarbeit in der Landwirtschaft (Felder, Kühe, Obst)
  • Mitarbeit im Team der Gemüsegärtnerei
  • Mitarbeit bei Aktivitäten der solidarischen Landwirtschaft, z.B. Kisten packen, Saft pressen,
  • Obsternte, Hofführungen, etc.
  • Evtl. Mitarbeit im Hofladen
  • Auf Wunsch und je nach Fähigkeiten: Einsatz im Fuhrpark / Maschinen

Rahmenbedingungen

  • Interesse an der Arbeit in der Landwirtschaft
  • Überwiegend körperliche Arbeit
  • Interesse an Themen des „Natur- und Umweltschutzes“, der Ökologie und Nachhaltigkeit
  • Mit Stadtbus optimal angebunden
  • Taschengeld: 350,- €
  • Seminare finden in ganz Ba-Wü statt

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Tübingen
Frondsbergstr. 55
72070 Tübingen
Tel.: +49 7071 559019
Fax.: +49 7071559010