FÖJ Burgunderhof in Hagnau am Bodensee

+++ Stelle ist für den Jahrgang 2022/23 bereits besetzt +++

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle
Der Burgunderhof in Hagnau am Bodensee ist das erste ökologisch zertifizierte Weingut am Bodensee. Es handelt sich um einen Familienbetrieb der inzwischen von der mehrfach ausgezeichneten Sowohl im angeschlossenen Hotel als auch auf dem Weingut und in der hauseigenen Brennerei wird klimapositiv gearbeitet.
In der dritten Generation betreibt Julica Renn inzwischen den Betrieb. Durch ihr Talent und Feingefühl gelang es ihr mehrere Medaillen zu erhalten und ihren eigenen Gin zu produzieren.
 
 
Tätigkeitsfelder und Aufgaben der/s Freiwilligen
 
Im FÖJ erwartet dich:
  • Facettenreiche Arbeiten im Weinberg
  • Hilfe bei Ernte und Verarbeitung der Trauben
  • Einblicke in Brennerei und Destillerie
  • Unterstützung in der Kellerwirtschaft
  • Verkauf, sowie Einblicke in Marketing und Vertrieb der Produkte
  • Einblicke und Unterstützung der Betriebsabläufe im Hotel
  • Mitentwicklung neuer Konzepte und Ideen
  • Mitarbeit im angeschlossenen Hotel
Rahmenbedingungen
Plätze: 1
Unterkunft: nein
Erreichbarkeit: Bushaltestelle – schlecht öffentlich zu erreichen
Arbeitszeiten:  Mo – So zwischen 8 – 18 Uhr Uhr nach Absprache
Taschengeld: 450 Euro
Voraussetzung: Volljährigkeit erwünscht
Sonstiges: 
 
Bewerbung
Nutzen Sie dazu bitte unseren IB Bewerbungsbogen
Lebenslauf
Passfoto
letztes Schulzeugnis in Kopie
 
Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung an:
 
Internationaler Bund (IB) e.V.
Freiwilligendienste Ravensburg
Ulmer Str. 8, 88212 Ravensburg
Oder per E-Mail an: freiwilligendienste.ravensburg@ib.de
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Julia Giele unter der Nummer 0751/35294586 oder per E-Mail an julia.giele@ib.de
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Ulmer Straße 8
88212 Ravensburg
Fax.: 0 751 35294596