Fürth: FSJ Klinikum Fürth in der Pathologie

Das Klinikum Fürth sucht im Bereich der Pathologie volljährige, zuverlässige und selbständige Freiwillige ab dem 01.09.2022.

Mit mehr als 33.000 Fällen pro Jahr ist das Klinikum Fürth eine der größten Pathologien in Mittelfranken. Kooperationen bestehen überregional mit Kliniken, Praxen sowie im Rahmen eines MVZ und bieten den Einsendern eine moderne und zeitnahe histologische und zytologische Diagnostik in einem hohen qualitativen Standard. 
 
Wer das Wort Pathologie hört, denkt in erster Linie immer direkt an Tod, Leichen und Obduktionen. Doch das ist nur ein kleiner Teil, denn die Pathologie kann viel mehr. Wir arbeiten mit Patientenmaterial ohne direkt am Patienten zu sein. Wenn es dich interessiert, was mit entnommenen Gewebe- oder Flüssigkeitsproben passiert, dann bist du bei uns genau richtig.
 
Arbeitszeit: 5-Tage-Woche, Kernarbeitszeit bis 16 Uhr
 
Aufgaben im Freiwilligendienst:
  • Unterstützung der MTA’s im Routinebetrieb
  • Abholung der Gewebeproben aus der Endoskopie sowie dem OP
  • Unterstützungs- und Hilfstätigkeiten
 
Anforderungen an den*die Freiwillige*n:
  • Volljährigkeit
  • Impfschutz (Grundimpfungen sowie COVID-19)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte nutze hierfür unser Online-Bewerbungsportal. Hier kannst du persönliche Angaben und Einsatzwünsche eintragen sowie die notwendigen Unterlagen (bitte im PNG-, JPG- oder PDF-Format) direkt hochladen.

- Bewerbungsanschreiben
- Lebenslauf
- Kopie des letzten Zeugnisses
- gerne - ein Passfoto

Mail-Anfragen rund um Deine Bewerbungen:
Bewerbung-Nuernberg@ib.de

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Nürnberg FSJ/BFD
Schanzäckerstr. 10
90443 Nürnberg
Fax.: 0911 9453659