Erlangen: FSJ Universitätsklinikum im Bereich "Pädiatr. Hämatologie und Onkologie-Forschung"

Das Universitätsklinikum Erlangen im Bereich der pädiatrischen Onkologie und Hämatologie mit dem Schwerpunkt der Forschung sucht volljährige, belastbare Freiwillige ab 01.09.2022 für ein Jahr. 
 
In der Abteilung für pädiatrische Onkologie und Hämatologie der Universitätskinderklinik Erlangen werden pro Jahr etwa 80 Kinder und Jugendliche mit neu diagnostizierten bösartigen Erkrankungen gemäß modernster Standards interdisziplinär und multiprofessionell behandelt.
Ein zusätzlicher Schwerpunkt und integraler Bestandteil unseres Zentrums ist zudem das Register für die chronisch myeloische Leukämie (CML). Hier erfolgen die Referenzdiagnostik, die Therapieempfehlungen und die individuelle Beratung für diese im Kindes- und Jugendalter seltene Leukämieform.
 
Arbeitszeit: 38,5 Stunden/Woche Mo-Fr, 8-16:30 Uhr
 
Aufgaben im Freiwilligendienst:
  • Erfassung, Dokumentation und Auswertung von im Rahmen des CML-Registers anfallenden Patientendaten
  • Gemeinsam mit der Studienärztin/dem Studienarzt erfolgt die Beratung der zuständigen Zentren oder direkt der Patienten und Familien.
  • Der durch die Stellenbesetzung generierte Vorteil besteht vor allem in einer Intensivierung des Kontakts mit den Patienten und ihren Familien seitens des CML-Registers.
  • Ziel ist letztendlich ein noch höheres Maß an Patientennähe durch einen Ausbau der indirekten und direkten Patientenkommunikation über regelmäßige Telefonate, Videokonferenzen, e Mails oder auch persönliche Kontakte etwa bei Veranstaltung
  • Zudem sollen familiäre Verbundstrukturen wie etwa Elternvereine von an CML erkrankten Kindern und Jugendlichen bei der internen Organisation z. B. von Informationsveranstaltungen und der Realisierung von Hilfsangeboten unterstütz werden.
  • Weiterhin besteht der Wunsch und die Möglichkeit zur Unterstützung von und Beteiligung an wissenschaftlichen Projekten im Rahmen des CML-Registers
Anforderungen an den*die Freiwillige*n:
  • Freiwillige ab 18 Jahren
  • Es besteht zumindest teilweise eine potenziell belastende Konfrontation mit problematischen, lebensbedrohlichen und auch tödlichen Krankheitsverläufen.
  • Freude an der Arbeit mit Patient*innen
Sonstiges:
Wir bieten ein hochinteressantes klinisch-wissenschaftliches Einsatzgebiet in einem multiprofessionellen Team und die Möglichkeit, klinische und wissenschaftliche Erkenntnisse direkt zum Wohle unserer jungen Patienten und Ihrer Familien ein- und umzusetzen.
Das Universitätsklinikum in Erlangen kann keine Unterkunft während eines Freiwilligendienstes anbieten.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte nutze hierfür unser Online-Bewerbungsportal. Hier kannst du persönliche Angaben und Einsatzwünsche eintragen sowie die notwendigen Unterlagen (bitte im PNG-, JPG- oder PDF-Format) direkt hochladen.

- Bewerbungsanschreiben
- Lebenslauf
- Kopie des letzten Zeugnisses
- gerne - ein Passfoto

Mail-Anfragen rund um Deine Bewerbungen:
Bewerbung-Nuernberg@ib.de

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Nürnberg FSJ/BFD
Schanzäckerstr. 10
90443 Nürnberg
Fax.: 0911 9453659