upload/IB/VB_Nord/Schleswig-Holstein/FWD/Web_IB_FWD_Header_3.jpg

Darmstadt, Luise-Büchner-Schule

Kurzbeschreibung (Lage, Größe, Besonderheiten etc.)

Die neu zu eröffnende Grundschule „Luise-Büchner-Schule“ versorgt den im Aufbau befindlichen Stadtteil der Lincoln-Siedlung. Auf Basis der Schülerzahlprognose ist die Grundschule mit zu erwartenden 330 Schülerinnen und Schülern 4-zügig geplant. Im Schuljahr 2021/22 soll die Schule zunächst mit zwei ersten und zwei zweiten Schuljahren und einer dritten Klasse eröffnet werden. Danach wird die Grundschule sukzessive weiterwachsen und in den kommenden Jahren geprägt sein durch dieses Wachstum und die stetige Erweiterung. Nicht nur die Schülerschaft wird wachsen durch den Zuzug neuer Familien, sondern auch das Kollegium befindet sich somit im Aufbau und der Findung.
In dem neuen Wohngebiet der Lincoln-Siedlung wird eine soziale Durchmischung angestrebt, da neben besonderen Wohnformen auch feste Kontingente für sozialen Wohnungsbau und Wohnungen im mittleren Preissegment festgeschrieben sind. Insbesondere werden sehr familienfreundliche Wohnformen für den Standort geplant und umgesetzt. Jedoch zeigt die aktuelle Entwicklung, dass der Anteil der Familien mit Migrationshintergrund deutlich höher ist als im Vorfeld erwartet. So ist davon auszugehen, dass die Schulgemeinde einen vielfältigen kulturellen, sprachlichen und sozialen Hintergrund haben wird.

Einsatzbereiche der Freiwilligen

Vormittags Unterstützung von Lehrer*innen und Mitarbeiter*innen der Luise-Büchner-Schule bei der Arbeit mit Schüler*innen. Unterstützung von Schüler*innen mit besonderen Bedarfen (Abläufe im Alltag, Unterrichtsbegleitung, Fokussierung und Konzentration). Ab mittags Unterstützung in der Schülerbetreuung des IB: Unterstützung bei den Hausaufgaben/der Lernzeit, angeleitetes und freies Spiel begleiten, gemeinsames Mittagessen, AG-Angebote begleiten und mitgestalten.

Anforderungen an die Bewerber*innen

Bereitschaft in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten bzw. zu unterstützen. Offenheit sich auf Schüler*innenpersönlichkeiten einzulassen, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit. Zuverlässigkeit, Verlässlichkeit und vorbildliches soziales Verhalten. Motivation und Freude bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Ihre Bewerbung können Sie gerne online oder direkt an freiwilligendienste-darmstadt@ib.de mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopie des letzten Zeugnisses schicken

Teilen Sie unsere Inhalte

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Darmstadt
Frankfurter Straße 73
64293 Darmstadt
Fax.: 06151 9762-10