Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin - Ambulanz

Station/Stelle

Universitätsklinikum Heidelberg

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Allgemeine Kinderambulanz

Arbeitszeit

Montag bis Donnerstag

8:00 – 16:30  

Freitag

8:00 – 15:00

Kein Wochenenddienst

Mindestalter FSJler (Präferenz dahingehend)

17 Jahre

Anforderungen / Wünsche

 

Voraussetzungen: gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift

Einhalten von Umgangsformen-soziale Interaktion und Kommunikation, Soziale Kompetenz-kooperative Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen und Kunden/Patienten/Angehörige (Eltern)

Aufgaben

 

 

 

 

 

 

  • Begleitung von Patienten/Eltern zu -diagnostischen Maßnahmen
  • Unterstützung/Assistenz bei der Vorbereitung der ambulanten Versorgung von Patienten
  • EDV-Dokumentation von Patientendaten
  • Hygienische Aufbereitung der Behandlungszimmer
  • Assistenz bei der Materialversorgung/beim Materialmanagement im gesamten Ambulanzbereich

Vorstellungstermin und Hospitation erwünscht?

Ja

Allgemeine Kinderambulanz

Auf der allgemeinen Kinderambulanz findet die Versorgung und Betreuung von Patienten bis zum vollendeten 17. Lebensjahr statt. Zwei zentrale Versorgungseinheiten bilden den Ambulanzbereich ab. Für die akute Behandlung von Patienten ist die Notfallambulanz zuständig. Die zweite Versorgungseinheit beherbergt Spezialambulanzen für innere Erkrankungen, die sich durch besondere Behandlungsarten auszeichnen.

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Heidelberg
Belfortstr. 2
69115 Heidelberg
Fax.: 06221 31695-20