FSJ in der Liebenau Teilhabe gGmbh - KuBiQu Ravensburg

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Das KuBiQu (Kunst – Bildung – Qualifizierung) ist eine neue dezentrale Einsatzstelle der Stiftung Liebenau.
Seit Juli 2018 wird das KuBiQu von 24 Menschen mit Assistenzbedarf als Förder- und Betreuungseinrichtung genutzt.

Durch den zentralen Standort bezieht sich das KuBiQu auf Sozialraumorientierte Arbeit.
Kooperationspartner vor Ort (Restaurant Konstantinos, Yogastudium Mangala), sowie die Schule für Gestaltung und das IfsB integrieren sich in den täglichen Beschäftigungsablauf.
Mit den Modulen Kunst, Bewegung, Musik und Forschung soll es gelingen, den Gedanken auf das Recht an lebenslangem Lernen umzusetzen, sowie die Förderung und Aufrechterhaltung von vorhandenen Ressourcen zu stärken.

 

Aufgaben der/des Freiwilligen

Das KuBiQu arbeitet mit offenen Strukturen. Klassische Gruppen sind hier nicht vorhanden und setzt ein flexibles und vorausschauendes Arbeiten voraus.
Der/Die Freiwillige wird in Begleitung eines Mentors zum Arbeiten angeleitet.
Er/Sie lernt die täglich wechselnden Modul-Angebote und strukturierte Tagesabläufe kennen.
Die Arbeit mit Menschen steht als oberste Priorität und erfordert einen kontaktfreudigen, respektvollen und offenen Umgang.
Der/Die Freiwillige darf Angebote mitgestalten und die Fachkraft nach Anleitung im Gruppengeschehen unterstützen.
Dazu gehören ebenso kleine hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten.

 

Rahmenbedingungen

Plätze: 1
Erreichbarkeit: sehr gut mit ÖPNV
Unterkunft: nein
Verpflegung: nein
Taschengeld: 473 Euro
Arbeitszeiten: Mo-Do: 7.30-16.15 Uhr, Fr: 7.30-15.00 Uhr
Anforderungen: Mindestalter 18 Jahre, Führerschein von Vorteil
Sonstiges: Dienstbesprechungen, Reflexionstermine mit Mentor und Leitung

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Marktstr. 7
88212 Ravensburg
Fax.: 0751 35294596