upload/IB/VB_Hessen/Bilder_Kopfzeile/FD_Marburg/Freiwilligendienste_Stock_1_855x300.JPG
upload/IB/VB_Hessen/Bilder_Kopfzeile/FD_Marburg/Freiwilligendienste_Stock_2_855x300.JPG

Freiwilligendienste Heidelberg

 

 

Herzlich Willkommen bei den Freiwilligendiensten des Internationalen Bundes in Heidelberg / Mannheim

Die Freiwilligendienste Heidelberg/Mannheim umfassen das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Die Freiwilligendienste sind Angebote für junge Menschen zwischen 15 und 27 Jahren (BFD auch darüber) und bieten Gelegenheit zur sozialen Bildung und beruflichen Orientierung. In der Region um Heidelberg und Mannheim betreuen wir jährlich ca. 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Bereich.

Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Kliniken und kommunalen Institutionen können wir die folgenden Einsatzbereiche anbieten:
  • Krankenpflege
  • Psychiatrie
  • Altenpflege
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Verwaltung
  • Technischer Dienst

Das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst ermöglichen jungen Menschen erste Einblicke in die Aufgaben sozialer Einrichtungen und in die Anforderungen der Arbeitswelt. Sie konfrontieren mit Hilfsbedürftigkeit und verlangen, sich in funktionale Arbeitsbeziehungen einzuordnen. Dabei können die Freiwilligen sich selbst erproben, eigene Fähigkeiten kennen lernen und persönliche Stärken und Grenzen erfahren.  Im Bundesfreiwilligendienst werden zusätzlich ältere Freiwillige ermutigt, ihre bereits vorhandenen Kompetenzen sowie ihre Lebens- und Berufserfahrungen einzubringen und weiter zu vermitteln.

 

Zeit nutzen - Erfahrungen sammeln!

Ein Freiwilligendienst bietet mehr als nur berufliche Orientierung. Du erwirbst soziale Fähigkeiten, die Ihnen Türen öffnen und dich fit für den Berufseinstieg oder ein Studium machen.

Egal, ob du nach dem Freiwilligendienst in ein soziales oder ökologisches Berufsfeld einsteigen oder in eine komplett andere Richtung gehen möchtest, von den Kompetenzen, die du während des Freiwilligendienstes erwirbst, wirst du lange profitieren.

Während eines Freiwilligendienstes kannst du…

  • interessante Erfahrungen sammeln und neue Kontakte knüpfen.
  • soziale Berufe kennenlernen und diese in der Praxis austesten.
  • einen Beitrag zur Gesellschaft leisten: Engagement zeigen und sich dort einsetzen, wo Hilfe benötigt wird.
  • Wartezeiten zum Studium oder zur Ausbildung sinnvoll überbücken. FSJ und FÖJ werden als Wartezeit fürs Studium angerechnet und werden von vielen Ausbildungsstätten als Praktikum anerkannt.
  • eigene Wünsche, Stärken und Grenzen entdecken und damit Berufsvorstellungen abklären

 

Unser Freiwilligendienstjahr beginnt im August/ September, sowie auch im März. Bewerbungen werden jederzeit -gerne auch per E-Mail- angenommen. Da wir sehr viele Bewerbungen erhalten, empfehlen wir, sich schon ab Beginn des Jahres zu bewerben. Dies erhöht die Chancen, die Wunschstelle zu erhalten.


So kannst Du uns erreichen:

Freiwilligendienste Heidelberg FSJ und BFD

Postanschrift:
Belfortstr 2, 69115 Heidelberg
Telefon (Mo – Fr von 8 – 15 Uhr)
06221/31695-0
Telefax 06221 /31695-20

E-Mail: freiwilligendienste-heidelberg@internationaler-bund.de
direkter Link zu dieser Seite www.ib-freiwilligendienste.de/heidelberg
Link zu unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/freiwilligendienste.heidelberg

Außenstelle Mannheim: freiwilligendienste.mannheim@internationaler-bund.de

Ansprechpartnerinnen Außenstelle Mannheim: Gisela Prägert 0621/482545-141 und Christina Heller 0621/482545-140

 

 

Einige unserer Partner:

 

Medizinische Fakult?t Heidelberg

 

 

Deutsches Krebsforschungs-Zentrum Zentralinstitut für Seelische Gesundheit  - Mannheim

 

 

Bunsengymnasium 

 

Nationaltheater Mannheimhör_und_sprachzentrum_heidelberg

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!
Tel: +49 6221 31695-0
Fax: +49 6221 31695-20

Direkt zum Kontaktformular

Freiwilligendienste Heidelberg
Belfortstr. 2
69115 Heidelberg
Tel.: +49 6221 31695-0
Fax.: +49 6221 31695-20
Zur Routenplanung