06.03.2018

Neubau in der Pfalz für vier Millionen Euro

Jugendheim Mühlkopf in Rodalben kann erfolgreiche Arbeit fortsetzen


Nach zwei Jahren Bauzeit konnte jetzt der Neubau bezogen werden

Nach zwei Jahren Bauzeit konnte jetzt der Neubau bezogen werden

Nach zwei  Jahren Bauzeit konnten die zwölf Jungs im Jugendheim Mühlkopf endlich umziehen. Rund vier Millionen Euro hat der Neubau im pfälzischen Rodalben gekostet.

Das Wohnheim ist die einzige Einrichtung im IB, in der männliche Kinder und Jugendliche im Alter zwischen elf und 16 Jahren auch gegen ihren Willen untergebracht werden können. Die Bewohner haben dann schon eine gewisse Karriere hinter sich, zu denen oft Einbrüche und kleinere Diebstähle gehören. In Rodalben können sie sich dann der angebotenen Hilfe nicht mehr entziehen.

Das Wohnheim gibt es bereits seit 1955. Die geschlossene Unterbringung von jungen Menschen ist auch in Fachkreisen umstritten. Der IB ist allerdings der Ansicht, dass die Jugendlichen jede Unterstützung bekommen sollten, die es gibt, zumal wenn von ihnen nicht nur Gefahr für andere, sondern auch für sich selbst ausgeht. 


< Empfang der Olympia-Teilnehmer in Breitnau

Sie wünschen persönlichen Kontakt?

Kontaktieren Sie uns!

IB Volunteers‘ Abroad Programs – IB VAP

Internationaler Bund (IB)
IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste
Königsplatz 57
34117 Kassel
Telefon +49 561 574637-28
Fax +49 561 574637-10
vap-kassel@internationaler-bund.de