FSJ in der Grundschule und im Kindergarten Ochsenhausen

Kurzbeschreibung der EST

Der Städtische Kindergarten Ochsenhausen und Kinder- und Familienzentrum, begleitet Familien bei der Erziehung, Bildung und Betreuung ihrer Kinder. Träger der Einrichtung ist die Stadt Ochsenhausen. Das Familienzentrum Ochsenhausen (FZO) besteht auch zwei Krippen-  und vier Kindergartengruppen für Kinder von acht Wochen bis zum Schuleintritt.

 

Aufgaben der Freiwilligen im Kindergarten

  • Pädagogische Tätigkeiten des Kindergartenalltags (Spielen im Garten, Betreuen, Basteln, Spaziergänge)
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Aufräumen, Spülmaschine, Frühstück)
  • Einsatz zusätzlich in der Mensa am Gymnasium Ochsenhausen in der Essensausgabe
    • Unterstützung des Personals
    • Jahreszeitliche Gestaltung des Essbereiches
    • Kampagne für gesunde und bewusste Ernährung
    • Werbung für die Mensa und Vorstellung in der Schülerschaft

 

Aufgaben der Freiwilligen in der Grundschule (und in der Rottumtalschule in der Sonderpädagogik)

  • Schülerbetreuung
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Anleitung und Beschäftigung der Schüler/innen
  • Bastel-, Spiel- und sonstige Freizeitangebote

 

Rahmenbedingungen

Plätze: 3
Erreichbarkeit: gut mit ÖPNV
Unterkunft: nein
Verpflegung: ja
Taschengeld: 350 Euro
Arbeitszeiten: zwischen 7:00-17:00 Uhr (40 Stunden pro Woche)
Voraussetzungen/Anforderungen: Mindestalter 18 Jahre

 

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Ravensburg
Marktstr. 7
88212 Ravensburg
Tel.: +49 751 35294586
Fax.: +49 751 35294596