FSJ in der Wohnungsnotfallhilfe Zellerau in Würzburg

Dein FSJ-Einsatz in der Fachstelle Wohnungsnotfallhilfe:

  • Gefährdetenhilfe: Begleitung der Sozialpädagogen bei Hausbesuchen
  • Unterstützung bei Entrümpelungen/Möblierungen
  • kleinere handwerkliche Arbeiten
  • Sicherheitsrechtliche Unterbringung / Wohnungsverwaltung 
  • Reinigungsarbeiten
  • Ablage in der Verwaltung
  • Wohnungssicherung / Prävention

Voraussetzungen:

Volljährigkeit; der Einsatzbereich ist aufgrund der Anforderungen vorrangig für männliche Bewerber geeignet.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Würzburg FSJ/BFD
Wilhelm-Hoegner-Str. 13
97230 Würzburg-Estenfeld