FÖJ Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe (Tiermedizin und Tierpflege)

Kurzbeschreibung der Einsatzstelle

Der zoologische Stadtgarten Karlsruhe ist einer der ältesten Zoos in Deutschland und grüne Oase mitten in der Stadt. Im Zoo leben rund 5000 Tiere in 294 Arten. Herrliche Parkanlagen und eine große Tiervielfalt in naturnah gestalteten Lebensräumen nehmen jährlich über 1 Million Besucher in ihren Bann. Die Tiere des Zoos sind Botschaftertiere und repräsentieren auch Tierarten, die durch verschiedene Einflüsse der Menschen in der Natur bedroht sind. Sie stehen stellvertretend für den globalen Natur- und Artenschutz, für die Zoos sich in hohem Maße einsetzen.

 

Tätigkeitsfelder und Aufgaben der/s Freiwilligen

Bereich: Tiermedizin und Tierpflege

  • Mithilfe und Unterstützung beim Gesundheitscheck der Tiere, Assistenz bei tierärztlichen Untersuchungen
  • Aufarbeitung von Probenmaterialien für Labore im Rahmen der tiermedizinischen Arbeit (Blutproben, Kotproben etc.)
  • Assistenz bei parasitologischen Untersuchungen
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben im tiermedizinischem Bereich (Bestandsregister, Narkoseprotokoll, Neusortierung der Ablagesysteme, Literaturrecherche)
  • Unterstützung bei Reinigung und Desinfektion der Tierarztpraxis, Nachfüllen von Verbrauchsmaterialien, Sortieren von Medikamenten
  • Einfache Instandsetzungsarbeiten von Tiergehegen
  • Einsatz im Bereich Tierpflege (Tätigkeitsfeld siehe Tierpflege)

 

Rahmenbedingungen

Plätze: 1
Unterkunft: nein
Erreichbarkeit: gut
Arbeitszeiten: 08.00-17.00 Uhr (eine Stunde Pause)
Taschengeld: 350 €
Voraussetzungen: Interesse an der Arbeit mit Tieren

 

Standort Karlsruhe:            
IB Freiwilligendienste Karlsruhe
FÖJ – Petra Andresen
Ohiostr. 5
76149 Karlsruhe
0721/921354-45, petra.andresen@ib.de

Möchten Sie lieber eine persönliche Beratung?

Kontaktieren Sie uns!

Standort

Freiwilligendienste Karlsruhe
Ohiostr. 5
76149 Karlsruhe