• Angebot: Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien Bild Nr.: 1
  • Angebot: Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien Bild Nr.: 2
  • Angebot: Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien Bild Nr.: 3
  • Angebot: Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien Bild Nr.: 4
  • Angebot: Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien Bild Nr.: 5

Internationaler Jugendfreiwilligendienst in Italien

Das Freiwillige Soziale Jahr/Internationaler Jugendfreiwilligendienst  in Italien
 

derzeit sind unsere Plätze für das FSJ Jahr 15/16 reserviert


Land und Leute kennenlernen, Leben und eine soziale  Institution in Italien unterstützen, italienische Kultur erleben, Gemeinsamkeiten und Unterschiede erfahren und dabei noch die italienische Sprache vertiefen. Ein FSJ in Italien bedeutet ein großer Gewinn auch an Lebenserfahrung.

Neben den vielfältigen Erfahrungen, gibt es u.a. ein Taschengeld, freie Verpflegung und Unterkunft, Sozialversicherung, Seminare, Ansprechpartner vor Ort und pädagogische Begleitung..

Partner

Der Ablauf

Dauer: 12 oder 6 Monate
mit Beginn ab 16.08./01.09. eines Jahres oder für 6 Monate ab  01.04.-30.09.
 

Mitten in der Toskana
Volterra/Toskana
Figline Valdarno/bei Firenze

und in Norditalien
Bozen/Bolzano
 

  • im Interkulturellen Tagungshaus Villa Palagione bei Volterra für 12 Monate oder für 6 Monate (eigenes Auto erforderlich) www.villa-palagione.org
  • in der Beschäftigung mit alten Menschen in Figline Valdarno bei Firenze für 6 - 12 Monate
  • Jugendzentrum Bozen/Bolzano für 12 Monate www.papperlapapp.net

    Voraussetzungen: ab 18 J und italienische Sprachkenntnisse

Bewerbungen bitte auf beigefügtem Bewerbungsbogen oder Bewerbungsbogen anfordern bei freiwilligendienste-reutlingen@internationaler-bund.de
Telefon 07121-2038610, es findet in der Regel ein Auswahlgespräch in Reutlingen statt

 

Die Voraussetzungen

ab 18 Jahren, italienische Sprachkenntnisse
Engagement und Flexibilität
 

Zielgruppe

Soziale Dienste im Ausland bieten jungen Menschen die Möglichkeit, in der Praxis soziale Erfahrungen zu sammeln, selbstständig zu sein, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und eine andere Kultur kennenzulernen.
Voraussetzung
18 bis 26 Jahre. Engagement und Flexibilität, in der Regel sind italienische Sprachkenntnisse  erforderlich. Gesetzliche Grundlagen: Jugendfreiwilligendienstegesetz

Die Ziele des Angebots

Ein Freiwilliges Soziales Jahr in Italien heißt leben und arbeiten in Italien, Land, Leute und soziale Gewohnheiten im Alltag kennenlernen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede erfahren und dabei die Italienischkenntnisse vertiefen.

Kosten für Teilnehmer: Unkostenbeteiligung

Downloads

Kontaktformular

  • Ausbildungsdauer

    Beginn
    01.03.2015

    Ende
    31.08.2016

  • Ansprechpartner

    Claudia Beck

    Telefon +49-7121-433082-0
    Fax +49-7121-2038628

    E-Mail senden
  • Anbieter

    Freiwilligendienste Reutlingen

    Mittnachtstr. 13
    72760 Reutlingen

    zum Standort

    Telefon 049 (0)7121 433082-0
    Fax 049 (0)7121 433082-18

  •